Galerie

Laternenumzug

10. November 2011

Wie jedes Jahr veranstaltete die Deutsche Schule in Bratislava den traditionellen Laternenumzug zu Sankt Martin auf der Burg in Bratislava. Vor allem die Kindergartenkinder und Grundschulkinder mit ihren Eltern nahmen teil, aber auch Eltern und Kinder, die nicht zu unserer Schule gehören. Im Burghof erwartete ein Reiter als Martin die Kinder und zur Legende wurde die Mantelteilung nachgespielt. Begleitet haben die Kinder diese Aufführung mit gemeinsamen Liedern und ihren bunten Lampions.

In den letzten Jahren hat sich unser Laternenumzug mit der Aufführung der St. Martinslegende als kleiner Geheimtipp in Bratislava herumgesprochen und zeigt die aktive Beteiligung der Deutschen Schule am kulturellen Leben in Bratislava. Unser stimmungsvoller Abend an der Burg wurde auch im slowakischen Fernsehen übertragen.


Zurück ^ TOP