Klasse 9: Besichtigung der Logisitkfirma DB Schenker


Im Rahmen der Berufsberatung und Praktikumsvorbereitung hat die Klasse 9 am Mittwoch, den 31.01.2018, die Logistikfirma DB Schenker in Bratislava besucht. Nach einer ausführlichen Vorstellung des Unternehmens und der Aufgaben sowie den Arbeiten innerhalb des Unternehmens konnten die Jugendlichen bei einer Führung durch den Betrieb die Abläufe und Tätigkeiten eines Spediteurs in der Praxis erleben. Herr Martin Fietz und seine slowakischen Kollegen standen den Schülerinnen und Schüler Rede und Antwort und konnten ihre Begeisterung für ihren Job vermitteln. Die Jugendlichen hatten jederzeit die Möglichkeit ihre Fragen zur Firma, zum Speditionsgewerbe allgemein und zu den unterschiedlichsten Tätigkeiten innerhalb des Unternehmens zu stellen. Nach einer kräftigen Stärkung mit belegten Brötchen und Getränken folgte eine Präsentation zur ökologischen Verantwortung des Unternehmens. In einer abschließenden Diskussionsrunde hob Herr Fietz nochmals die Bedeutung von gut ausgebildeten Fachkräften hervor und ermunterte die Kinder, sich für ihr Praktikum und evtl. auch später für eine Ausbildung bei DB Schenker zu bewerben.

Die DSB bedankt sich für die aufgebrachte Zeit und die Einblicke, die uns DB Schenker mit diesem Besuch ermöglichte!


Zurück ^ TOP