Erste-Hilfe-Einführung in der Klasse 1b


Am Freitag, den 13.04.2018, besuchte Frau Jagschitz die Schülerinnen und Schüler der Klasse 1b. Da sie nicht nur als Lehrerin, sondern auch als freiwillige Sanitäterin arbeitet, stellte sie uns diesen Beruf vor. Frau Jagschitz weckte das Interesse der Kinder mit einem Playmobil-Rettungswagen. Weiter besprach sie mit den Schülerinnen und Schülern, wann Sanitäterinnen und Sanitäter gebraucht werden, welche Teile ein Erste-Hilfe-Koffer beinhaltet und wie diese angewendet werden. Anschließend konnten die Mädchen und Jungen Kopfverbände mit Dreieckstüchern üben. Die Kinder haben vieles dazugelernt und hatten die Möglichkeit ihre eigenen Erfahrungen zu äußern. Vielen Dank dafür!


Zurück ^ TOP