19.03.2014 „Jugend musiziert“ in Kopenhagen

DSB erfolgreich bei „Jugend musiziert“ in Kopenhagen vertreten

Beim Musikwettbewerb „Jugend musiziert“ haben Lara Virsik, Jakub Podhoranský und Viktória Bohunická die Deutsche Schule Bratislava in Kopenhagen würdig vertreten. In Begleitung der Musiklehrerin Marianna Gazdíková punkteten die Drei in den Kategorien „Klavier klassisch“ und „Popgesang solo“. Der Musikwettbewerb „Jugend musiziert“ ist eine Veranstaltung des Deutschen Musikrates. Er findet unter der Schirmherrschaft des Deutschen Bundespräsidenten Joachim Gauck statt. Insgesamt waren 14 Deutsche Auslandsschulen mit 165 Schülerinnen und Schülern in Kopenhagen vertreten.


Zurück ^ TOP