September 2016: „Vom Korn zum Brot“ & „Von der Milch zur Butter“


GETREIDE- & MILCHPROJEKT der 1. Klassen

Ein klassenübergreifendes Projekt organisierten die Klassenlehrerinnen der 1a (Frau Weiss) und der 1b (Frau Melichar):

In den letzten zwei Septemberwochen beschäftigten sich die Kinder der 1a mit dem Thema „Von der Milch zur Butter“ und die Kinder der 1b mit dem Thema „Vom Korn zum Brot“.
Für die meisten Kinder gehören Brot und Brötchen, Milch und Butter zur alltäglichen Erfahrungswelt. Aber woher das Getreide bzw. die Butter dafür kommen, das wissen viele heute schon nicht mehr so genau. Und noch weniger kennen viele Kinder Mehl, Müller und Mühlen als wichtige Etappen auf dem Weg vom Korn zum Brot.
Die Kinder der 1b lernten die wichtigsten Getreidesorten kennen und klebten die mitgebrachten Körner in ihr eigens für das Projekt angefertigte „Getreidebuch“ ein. Die mühevolle Arbeit von der Getreideernte bis zur Brotherstellung wurde anhand von Bildern erklärt und ebenfalls im Getreidebuch festgehalten. Zum Schluss suchten wir noch die verschiedensten Getreideprodukte in Prospekten und klebten sie sorgfältig ein.
Das absolute Highlight war jedoch das Backen von Brot in der Klasse – der Teig wurde angerührt und fest verknetet, die Brötchen geformt und mit Körner verziert und dann in den Mini-Backofen geschoben. Die Kinder der 1a stellten zwischenzeitlich Butter selbst her und am Ende des Tages trafen sich beide Klassen, um die leckeren Brötchen mit der selbstgemachten Butter zu verspeisen – mmmmhhh !!!

Petra Melichar, BEd (KL 1b)
Bernadette Weiss, BEd (KL 1a)


Zurück ^ TOP