All for Joomla All for Webmasters

Unsere Arbeit hinter den Kulissen

Schulleiterin Frau Nasse und Frau Ceranna

Stand: 27.03.2020

Liebe Schulgemeinschaft,

wir wünschen uns, dass es Ihnen allen gut geht, Sie und Ihre Familien und Freunde gesund sind. Die aktuelle Situation fordert uns alle besonders und wir geben alles, um das Beste daraus zu machen.

Täglich kümmert sich das DSB-Team um die Bewältigung der neuen Situation: Die Schulleitung sitzt mit dem Vorstand zusammen, ist in Kontakt mit deutschen und slowakischen Behörden sowie den Schulleitungen anderer Deutscher Auslandsschulen, die ebenfalls mit dieser schwierigen Situation konfrontiert sind. Täglich neue Informationen und Vorgaben seitens der lokalen Behörden und der ZfA verändern immer wieder die Sachlage. Mit am Besprechungstisch sitzt auch die Verwaltung, die mit externen Dienstleistern im Kontakt steht, um bei der Umsetzung geeigneter Lösungen Hilfestellung zu erhalten.

Das Kollegium und die Schulgemeinschaft wollen informiert, die nächsten Schritte müssen geplant und abgestimmt werden. Der Unterricht im Web wurde in Gang gesetzt und laufend verbessert. Unsere Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrkräfte erlangen langsam Routine in dieser noch vor kurzem ungewohnten Situation. An dieser Stelle auch an all die Eltern ein sehr großes Dankeschön für die Unterstützung im Lernprozess, beim Ausdrucken, beim Motivieren und beim Trösten.

Aktuell versuchen wir zeitnah eine einheitliche Lösung für unser virtuelles Unterrichtsangebot mittels Office 365 herzustellen und die darin integrierte TEAMS-Plattform allen Beteiligten zugänglich zu machen. Hieran arbeitet unsere Mediengruppe, bestehend aus LehrerInnen und Erzieherinnen mit Unterstützung der Verwaltung und des Vorstandes, fieberhaft an der Umsetzung. Sobald die Lösung praxisreif ist, werden Sie genauer informiert. Seien Sie sich sicher: Wir arbeiten schnellstmöglich an der Umsetzung.

Anschließend möchten wir Schritt für Schritt das soziale Miteinander fördern. Dazu werden wir versuchen, dass die Schülerinnen und Schüler zu vereinbarten Zeiten sowohl mit den Klassenleitungen als auch den Fachlehrern gemeinsam im TEAMS kommunizieren können und unterrichtet werden  – technisch auf einfachem aber angemessenen Niveau, auf dem alle mithalten können.

Wir wollen gemeinsam versuchen eine feste zeitliche Struktur in den ungewohnten Fernunterrichts-Alltag zu bringen, Online-Phasen und Interaktives mit Arbeitsphasen abwechseln, Instruktion, Kommunikation und selbstständiges Lernen mischen. Das berücksichtigt auch die Bedürfnisse der Kinder und Eltern, den Tag sinnvoll zu füllen. Niemand von uns kann sechs Stunden am Stück vor dem Bildschirm arbeiten und sollte es auch nicht. Gemeinsam mit Ihrer Unterstützung und Geduld, werden wir dies meistern und viel dazulernen!

Nachfolgend ein paar Stichworte von den vergangenen Wochen:

  • tägliche Teambesprechungen vor Ort zum weiteren Vorgehen
  • tägliche virtuelle Teambesprechungen
  • erste virtuelle Klassenarbeit geschrieben ( 17.03.)
  • Videokonferenzen mit u.a. der Deutschen Schule Shanghai  – Erfahrungsaustausch hinsichtlich virtuellem Unterricht (18.03.)
  • Office 365 – virtuelle Klassenstrukturen erstellt (18./19.03.)
  • Office 365 – erste Probeläufe mit Testschülern (19./20.03.)
  • zweite virtuelle Klassenarbeit geschrieben (20.03.)
  • Online-Fortbildung der DSB-MitarbeiterInnen durch ein externes Unternehmen für Microsoft TEAMS  (20.03.)
  • Einbindung der ersten beiden DSB-Pilotklassen in die TEAMS-Umgebung (21.03.)
  • Testlauf mit den Pilotklassen (ab 23.03.)
  • interne Schulungen/Hilfsangebote für und durch das pädagogische Personal beim Umgang mit TEAMS in Office 365 (täglich seit 23. März)
  • Evaluierung der ersten Unterrichtseinheiten mit den Pilotklassen (25./26./27. März)
  • Externe Fortbildung/Beratung des Kollegiums im Umgang mit TEAMS durch Herrn Dörr, von der Deutschen Schule Mailand. (27.03.)

Die nachfolgende Fotogalerie gibt ein wenig Einblick vom Arbeiten „Hinter den Kulissen“.



Teile mich/Zdieľaj...

Calendar

« März 2020 » loading...
M D M D F S S
24
29
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
1
2
3
4
5

Kontakt

DEUTSCHE SCHULE BRATISLAVA

Palisády 51, 811 06 Bratislava
Tel.: 02/2042 2810
info@deutscheschule.sk

Öffnungszeiten Rezeption / Otváracie hodiny recepcia:
Täglich/denne 07:30 – 15:30